© 2019 Gasthof zur Post- Ansfelden

Kontakt & Buchungen

Kontaktieren Sie uns, um die Verfügbarkeit zu prüfen und zu buchen.

Gasthof zur Post

Gasthof Ansfeldnerhof

Hotel zur Post

Familie Grillnberger

Dr.Eduard-Peintnerweg 2

A- 4052 Ansfelden

 

 

Anfahrt

Interessantes in Ansfelden

Geburtshaus Anton Bruckner

 

Nicht nur den Liebhabern klassischer Musik ist Ansfelden durch das Geburtshaus des Komponisten Anton Bruckners bekannt. Er wurde am 4. September 1824 geboren und wuchs in Ansfelden auf.

Anton Bruckner Centrum (ABC)

 

Im Jahre 1996 wurde in Erinnerung an den 100. Todestag von Anton Bruckner das 'Anton Bruckner Centrum (ABC)' im Ortszentrum von Ansfelden errichtet, das als Veranstaltungszentrum genutzt wird.

Sinfonie-Wander-Weg

Zu Ehren des Komponisten wurde auch der Sinfonie-Wander-Weg angelegt, der vom Geburtshaus des Musikers im Zentrum der Stadt durch Wiesen und Wälder in die Nachbargemeinde Sankt Florian bei Linz – einer seiner Wirkungsstätten als Organist und seiner Grabesstätte – führt.

Rathausfestsaal, Galerien (Stadtteil Haid)

 

Neben der alljährlichen Hobby- und Osterausstellung wird er von ortsansässigen Vereinen und dem städtischen Kulturreferat (größere Veranstaltungen) genutzt.

Kirchen

Im Stadtgebiet von Ansfelden gibt es insgesamt vier Kirchen. In Ansfelden, Berg und Haid (Autobahnkirche) gibt es jeweils eine katholische Kirche.

Die einzige evangelische Kirche in der Stadtgemeinde Ansfelden steht in Haid.